Bitte eine Ausführung wählen

  • Beschreibung

    Hotel Quinta da Capela

    Dieses ungewöhnliche alte Herrenhaus der Quinta da Capela aus dem 17. Jahrhundert verfügt über nur 4 außergewöhnliche Gästezimmer, eine hauseigene Kapelle und einen gepflegten Garten mit Sitzgelegenheiten, ruhigen Ecken und einem herrlichen Blick über das Tal, Porto da Cruz und die Küste.
    Die Quinta da Capela liegt wunderbar ruhig und abseits in den Bergen oberhalb von Porto da Cruz. In der Nachbarschaft befinden sich madeirensische Wohnhäuser und Bauernhäuser.
    Die gesamte Quinta da Capela wurde liebevoll mit vielen Antiquitäten möbliert und dekoriert, deren altehrwürdiger Charme noch heute die damalige Zeit wiederspiegelt und einen Aufenthalt zu einem ganz besonderen Erlebnis macht.
    Die Quinta wurde seit 1984 von der jetzigen Eigentümerfamilie anhand alter Fotos und Plänen liebevoll wieder aufgebaut und steht seit 1995 unter Denkmalschutz.
    Einkaufs- und Bademöglichkeiten finden Sie in Porto da Cruz (ca. 4km). Nach Funchal fahren Sie über die Schnellstraße und die Autobahn ca. 30 Minuten.
    Die Quinta da Capela ist nur über eine lange Treppe erreichbar und deshalb für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet (kein Gepäckservice).

    Das Hotel bietet Ihnen viel Ruhe und Abgeschiedenheit für einen entspannten Urlaub in außergewöhnlicher Umgebung.

    Porto da Cruz- Madeira: Die Lage

    Die Quinta da Capela liegt außerhalb von Porto da Cruz oberhalb der Nord-Ostküste Madeiras in den Bergen. Porto da Cruz ist ein kleiner malerischer Ort direkt am Meer an einer Bucht umgeben von Bergen. Die Ortsschaft ist bislang wenig touristisch erschlossen und bietet eine recht ursprüngliche Atmosphäre. Hier finden Sie neben der Dorfkirche und nur zwei kleinen Hotels einige Restaurants und Bars, eine Apotheke, eine Post, eine Bank mit Geldautomat, einen Taxistand, eine Busanbindung nach Funchal und einen kleinen Laden sowie an der Strandpromenade ein großes Meerwasserschwimmbecken (gegen Gebühr, geöffnet in den Sommermonaten) und einen dunklen Kiesstrand mit Umkleidekabinen und WCs, der auch bei Surfern beliebt ist..
    Eingebettet in die wunderbare Naturlandschaft der Nordküste Madeiras ist die Quinta da Capela ein idealer Ausgangspunkt für einen Urlaub mit vielen schönen Wanderungen an der Küste oder entlang der Levadas.

     

  • Zusätzliche Information
    Gewichtn.a.
  • Ausstattung

    Hotel Quinta da Capela

    Landeskategorie: ohne Klassifizierung / Sprache: Portugiesisch, Englisch

    Die Quinta da Capela liegt in den Bergen auf einem schönen Grundstück mit Garten. Hier stehen Ihnen Gartenmöbel zur Entspannung zur Verfügung und Sie finden kleine gemütliche Sitzecken, von denen Sie einen schönen Ausblick auf die Berge und die Küste genießen können. In dem Herrenhaus der Quinta da Capela finden Sie einen Gemeinschaftsraum mit Fernseher und WLAN, eine wunderschöne Kapelle sowie eine Gemeinschaftsküche mit Mikrowelle, Herd und Kühlschrank, die Sie gern benutzen können.
    Das kontinentale Frühstück mit hausgemachten Kuchen und Marmeladen wird Ihnen in einem gemütlichen, stilvollen Frühstücksraum serviert.

    Die Zimmer

    In der Quinta da Capela stehen nur 4 Zimmer zur Verfügung.
    Die Gästezimmer verfügen alle über ein einfaches Bad mit Dusche oder Badewanne und wurden mit schönen, alten Möbeln, Truhen, Spiegeln sowie alten Betten teils mit Himmelbetten eingerichtet (Bettenlänge ca. 1,8 – 1,95 m, aber am Fußende offen).

    Diese Unterkunft ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte wenden Sie sich unter +49 30 755 42 19 0 an uns. Wir beraten Sie gern.

  • Ort

    Die Umgebung des Hotels Quinta da Capela – Porto da Cruz

    Der kleine Ort Porto da Cruz liegt an der Nord-Ost-Küste Madeiras in einer weiten Bucht begrenzt durch den Penha de Àguia (Adlerfelsen) und ist touristisch noch nicht überlaufen ist. Die Quinta da Capela liegt oberhalb des Ortes in den Bergen in ländlicher Umgebung. Sie erreichen den Ort von der Quinta da Capela schnell mit dem Leihwagen.
    In Porto da Cruz finden Sie Restaurants und Bars, eine Post, eine Bank und einen kleinen Laden. Die noch heute von März bis Mai Rum produzierende Zuckerrohrfabrik „Companhia dos Engenhos do Norte“ und der einzigartige Adlerfels der über einen steilen Weg erklommen werden kann, zählen zu den Sehenswürdigkeiten von Porto da Cruz.
    Im Sommer hat in Porto da Cruz das Meerwasserschwimmbecken an der Strandpromenade geöffnet, und in einer kleinen Bucht unterhalb des Adlerfelsens liegt es ein Kiesstrand mit Umkleidekabinen und WCs.
    Der grüne Nord-Osten Madeiras ist landschaftlich sehr reizvoll und ist für Wanderer sehr attraktiv. Hier finden Sie Wanderwege entlang der Nordküste oder in das Hinterland der Insel Madeira, entang der Levadas oder eine Besteigung des Penha de Águia.
    Porto da Cruz hat sich zu einem beliebten Ziel für Surfer entwickelt.

  • Preise

    Hotel Quinta da Capela – Porto da Cruz Madeira

    Doppel- /Twin-Zimmer etwas Meerblick
    ab 71 € pro Tag
    Twin-Zimmer etwas Meerblick
    ab 67 € pro Tag
    Twin-Zimmer Bergblick
    ab 62 € pro Tag
    Einzelzimmer
    ab 62 € pro Tag

     

  • Bewertungen (0)

    There are no reviews yet.

    Schliessen

    Schreibe einen Kommentar

    Bewertung hinzufügen